Kokuheisha
   'Shrine receiving offerings from the local government.' The second rank of formally recognised shrines (after kampeisha) in the Engi-Shiki. Revived as a post-Meiji shrine rank.
   See Hobei.

A Popular Dictionary of Shinto. .

Look at other dictionaries:

  • Sintoísmo estatal — Grabado de Toyohara Chikanobu (1838 1912), hecho en 1878, mostrando al Emperador Meiji (sentado en el centro) y su esposa la Em …   Wikipedia Español

  • Staats-Shinto — Der 1912 20 nach der Ideologie des Staats Shintō errichtete Meiji Schrein Der Staats Shintō (国家神道 kokka shintō) war im engeren Sinn der von der Meiji Zeit bis zur Niederlage im Zweiten Weltkrieg in Japan von der Regierung als Staatsideologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Staats-Shintō — Der 1912 20 nach der Ideologie des Staats Shintō errichtete Meiji Schrein Der Staats Shintō (jap. 国家神道, kokka shintō) war im engeren Sinn der von der Meiji Restauration bis zur Niederlage im Zweiten Weltkrieg in Japan von der Regierung als… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsshinto — Der 1912 20 nach der Ideologie des Staats Shintō errichtete Meiji Schrein Der Staats Shintō (国家神道 kokka shintō) war im engeren Sinn der von der Meiji Zeit bis zur Niederlage im Zweiten Weltkrieg in Japan von der Regierung als Staatsideologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsshintoismus — Der 1912 20 nach der Ideologie des Staats Shintō errichtete Meiji Schrein Der Staats Shintō (国家神道 kokka shintō) war im engeren Sinn der von der Meiji Zeit bis zur Niederlage im Zweiten Weltkrieg in Japan von der Regierung als Staatsideologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsshintō — Der 1912 20 nach der Ideologie des Staats Shintō errichtete Meiji Schrein Der Staats Shintō (国家神道 kokka shintō) war im engeren Sinn der von der Meiji Zeit bis zur Niederlage im Zweiten Weltkrieg in Japan von der Regierung als Staatsideologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Modern system of ranked Shinto Shrines — State Shinto (1871–1946) asserted and promoted belief in the divinity of the Emperor, which arose from a genealogical family tree extending back to the first emperor and to the most important deities of Japanese mythology. 1878 engraving by Yōshū …   Wikipedia

  • Anexo:Santuarios sintoístas según el sistema moderno — El Sintoísmo estatal (1871–1946) reafirmó y promovió la idea de la divinidad del emperador, de los cuales se trazó su árbol genealógico hasta el primer emperador y hasta las deidades más importantes de la mitología japonesa. Grabado de Toyohara… …   Wikipedia Español

  • Chōzuya — Das Hauptgebäude des kontroversen Yasukuni Schreins, in welchem bestimmte gefallene japanische Soldaten verehrt werden. Als Shintō Schrein wird im Deutschen allgemein eine religiöse Stätte des Shintō, im engeren Sinn des Schrein Shintō bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Engishiki — Das Engishiki (jap. 延喜式, Zeremonien aus der Engi Zeit) ist eines der frühen japanischen Gesetzeswerke und zugleich einer der wichtigsten klassischen Texte des Shintō in Japan. Er hat jedoch weniger Bedeutung als das Kojiki und das Nihongi. Das… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”