Mikuji
   = o-mikuji

A Popular Dictionary of Shinto. .

Look at other dictionaries:

  • Mikuji — Im Kamigamo Schrein erhältliche Omikuji. Die Box mit der Aufschrift 200 ist zur Bezahlung, die mit Messing beschlagene Holzbox enthält Anweisungen, welches Omikuji von denen im Regal zur linken zu ziehen ist. Omikuji (jap. 御御籤 …   Deutsch Wikipedia

  • O-mikuji —    A popular form of divination widely available at shrines. The basic idea is to write down possible courses of action on slips of paper (o mikuji), place them before the kami and then draw one in order to receive advice. In practice o mikuji… …   A Popular Dictionary of Shinto

  • O-Mikuji — Im Kamigamo Schrein erhältliche Omikuji. Die Box mit der Aufschrift 200 ist zur Bezahlung, die mit Messing beschlagene Holzbox enthält Anweisungen, welches Omikuji von denen im Regal zur linken zu ziehen ist. Omikuji (jap. 御御籤 …   Deutsch Wikipedia

  • O-mikuji — Omikuji Omikuji accrochés …   Wikipédia en Français

  • Death Busters — Sailor Moon villain group Left column, top to bottom: Mistress 9, Germatoid, Master Pharaoh 90. Center column: Professor Tomoe, Kaolinite. Right column, in both magical and civilian forms: Mimete, Eudial, Viluy, Tellu. Bottom: Cyprine and Ptilol …   Wikipedia

  • Omikuji — Im Kamigamo Schrein erhältliche Omikuji. Die Box mit der Aufschrift 200 ist zur Bezahlung, die mit Messing beschlagene Holzbox enthält Anweisungen, welches Omikuji von denen im Regal zur linken zu ziehen ist. Omikuji (jap. 御御籤, 御神籤, oder …   Deutsch Wikipedia

  • Omikuji — A la derecha, máquinas expendedoras de omikuji; a la izquierda, sitio para atar los omikuji de mala suerte. Santuario Tsurugaoka Hachiman gū en Kamakura …   Wikipedia Español

  • Japanische Religion — In Japan haben immer mehrere religiöse Glaubensformen nebeneinander bestanden und sich zu einem Synkretismus vermischt. Die wichtigsten sind der Shintō und der Buddhismus, der Japan im 5. oder 6. Jahrhundert erreichte. Daneben gab es chinesische… …   Deutsch Wikipedia

  • Religionen in Japan — In Japan haben immer mehrere religiöse Glaubensformen nebeneinander bestanden und sich zu einem Synkretismus vermischt. Die wichtigsten sind der Shintō und der Buddhismus, der Japan im 5. oder 6. Jahrhundert erreichte. Daneben gab es chinesische… …   Deutsch Wikipedia

  • Jinja (shintoïsme) — Sanctuaire shinto Pour les articles homonymes, voir Jinja. Le sanctuaire Izumo Taisha est le plus vieux sanctuaire shintoïste. Les sanctua …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”