Takenouchi, Shikibu
(1712-1767)
   An eighteenth century scholar influenced by the views of Yamazaki, Ansai who had prescribed reverent devotion to the imperial house. Takenouchi as well as Yamagata, Daini and the nineteenth century scholar Umeda, Umpin are remembered in Shinto history as devotees of the emperor who died after being arrested for the expression of anti-Shogunate views.

A Popular Dictionary of Shinto. .

Look at other dictionaries:

  • Takenouchi Shikibu — (né en 1712 à Niigata, Japon, mort en 1768 à Miyakejima) est à l’origine de la doctrine d’origine chinoise du Sonnō jōi, une théorie de la loyauté absolue à l empereur. Son nom officiel était Takamochi, mais il signait ses lettres Shūan ou encore …   Wikipédia en Français

  • Sonnō jōi — is a Japanese political philosophy and a social movement derived from Neo Confucianism; it became a political slogan in the 1850s and 1860s in the movement to overthrow the Tokugawa bakufu.OriginThe slogan sonnō jōi ( ja. 尊王攘夷 or ja. 尊皇攘夷,… …   Wikipedia

  • Sonno-joi — Sonnō jōi (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war eine japanische politische Philosophie und soziale Bewegung mit Ursprung im Neokonfuzianismus. In den 1850ern/1860ern wurde es zum politischem Slogan einer Bewegung, die das Tokugawa Shōgunat beseitigen wollte …   Deutsch Wikipedia

  • Sonno joi — Sonnō jōi (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war eine japanische politische Philosophie und soziale Bewegung mit Ursprung im Neokonfuzianismus. In den 1850ern/1860ern wurde es zum politischem Slogan einer Bewegung, die das Tokugawa Shōgunat beseitigen wollte …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnojoi — Sonnō jōi (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war eine japanische politische Philosophie und soziale Bewegung mit Ursprung im Neokonfuzianismus. In den 1850ern/1860ern wurde es zum politischem Slogan einer Bewegung, die das Tokugawa Shōgunat beseitigen wollte …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnō-jōi — (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war eine japanische politische Philosophie und soziale Bewegung mit Ursprung im Neokonfuzianismus. In den 1850ern/1860ern wurde es zum politischem Slogan einer Bewegung, die das Tokugawa Shōgunat beseitigen wollte. Sonnō jōi …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnō jōi — Samurai unter dem Banner „Sonnō jōi“ (rechts) während der Mito Rebellion (Tsukuba, 17. Juni 1864) Sonnō jōi (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war die Parole einer neokonfuzianischen japanischen politischen Philosophie. Zu Beginn der zweiten Hälfte des 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnōjōi — Sonnō jōi (jap. 尊皇攘夷 oder 尊王攘夷) war eine japanische politische Philosophie und soziale Bewegung mit Ursprung im Neokonfuzianismus. In den 1850ern/1860ern wurde es zum politischem Slogan einer Bewegung, die das Tokugawa Shōgunat beseitigen wollte …   Deutsch Wikipedia

  • Tokugawa Ieshige — (徳川家重; * 28. Januar 1712 in Akasaka, Edō; † 13. Juli 1761), war von 1745 bis 1760 der 9. Shōgun der Edo Zeit in Japan. Tokugawa Ieshige in klassischer Hoftracht Inhaltsverze …   Deutsch Wikipedia

  • Sonno joi — Sonnō jōi Le Sonnō jōi (尊皇攘夷 / 尊王攘夷, Sonnō jōi? « Révérer l Empereur, expulser les barbares ») est une philosophie politique japonaise dérivée du néo confucianisme, devenu un slogan politique dans les années 1850 – 1860. Initialement,… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”