Dosojin
   The 'ancestors' of roads, also known as sae no kami or dorokujin and often represented as an old couple. As kami of roads, borders, mountain passes and other 'transitional' spaces (see sae no kami) they protect the village against pestilence and disease as well as from spirits and travellers. The dosojin also take phallic forms (see seishoku matsuri) and are associated with procreation and childbirth. They may be found enshrined in this form in dosojin jinja.

A Popular Dictionary of Shinto. .

Look at other dictionaries:

  • Dōsojin — Saltar a navegación, búsqueda Dōsojin en Karuizawa (Nagano, Japón). El Dosojin o dōsojin (道祖神 …   Wikipedia Español

  • Dōsojin — The Dōsojin is on the left Dōsojin (道祖神?, road ancestor kami) is a generic name for a type of Shinto kami …   Wikipedia

  • Dosojin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

  • Dōsojin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

  • Dosojin — n. Japanese God of roads and borders who also protects infectious and fatal spirits coming from the outside …   English contemporary dictionary

  • Chimata-no-kami — Dōsojin, uno de los Chimata no kami. Chimata no kami (岐の神, Chimata no kami …   Wikipedia Español

  • Doroku-jin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

  • Dorokujin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

  • Doso-jin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

  • Doso-shin — Durch Steine (mit Shimenawa) repräsentierte Dōsojin bei Karuizawa (Nagano) Dōsojin bzw. Dōsoshin (jap. 道祖神), in manchen Gegenden Japans auch Sai no kami (賽の神) bzw. Sae no kami (障の神), Dōrokujin (道陸神; „Straßen Land Kami“) oder Shakujin (石神; „Stein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”